Exclusive Travel Choice
Buschtrommel September 2013

Sambia/ Malawi

Kenia
Südafrika
  • Garonga: Wenn wir in den Winter gehen , startet Garonga ein Sommer Special
Botswana / Simbabwe
  • African Bush Camps bieten Safari Schauspiel in 3 Akten, günstige Preisen zum Saisonende
Namibia
  • Wolwedans; NamibRand jetzt im Unesco –Weltkulturerbe, die Namibwüste
  • Okahirongo mit Renovierungsdaten für das Jahr 2014 und Namibia an der Angel?
  • Mowani beobachtet Baby-Wüstenelefanten bei den ersten Schritten
  • Onguma Wildlife Eindrücke; Sie werden überrascht sein!



Robin Pope Safaris: Die Grüne Jahreszeit
ist alles was ich habe….! Klingt die Melodie des alten Kinderliedes im Ohr?

Die „Emerald Season“ ist einer der spektakulärsten Jahreszeiten im Busch : saftiges grünes Gras, dramatische Wolkenformationen , mit Wasser gefüllte Lagunen.

Noch sind einige wenige Plätze frei auf den River Journeys in South Luangwa von Robin Pope Safaris. 22. Januar bis 31. März

Das Luangwa Tal ist am dramatischsten in der Emerald Saison, denn der Luangwa Fluss fließt nun über in die randvoll Lagunen. Bootsfahrten in diese Lagunen, überflutet Ebenholz Haine und fließende Kanäle ermöglichen einen höchst seltenen und spektakulären Einblick in das Tal und ermöglichen den Zugang zu ansonsten nicht erreichbaren Regionen.

http://www.robinpopesafaris.net/safaris/river-journeys.php

Zur Erinnerung: Dies sind die Robin Pope Safari Camps, die ganzjährig geöffnet sind:

Sambia
Nkwali Camp , Robin House & Luangwa Safari House (South Luangwa ) Stanley Safari Lodge ( Livingstone )

Malawi Pumulani ( Lake Malawi ) Mkulumadzi ( Majete Wildlife Reserve )


Cheli & Peacock : UNESCO Weltnaturerbe Lewa
UNESCO hat kürzlich das Lewa Wildlife Conservancy und den angrenzenden Ngare Ndare Wald als Weltnaturerbe ernannt.

Cheli & Peacocks Lewa Safari Camp liegt direkt in der Lewa Wildlife Conservancy , welche jetzt Teil des Mount Kenya –Weltnaturerbes ist.

In der Lewa Wildlife Conservancy leben mehrs als 440 Vogelarten und mehr als 70 verschiedene Säugetiere - einschließlich über 10% der kenianischen schwarz und 15 % der Breitmaulnashörner sowie die weltweit größte Population der vom Aussterben bedrohten Grevyzebra.

Lewa ist eine ideale Region, um sehr privat und individuell die wunderbare und vielseitige Tierwelt zu beochten. Seit Cheli & Peacock die Geschäftsführung von Lewa Safari Camp im Jahr 2009 übernommen hat, konnten der Gewinn sowie die Einnahmen aus den „Conservancy Fees“ von U $ 12 000 auf über 33 500 U $ pro Monat gesteigert werden und Profit sowie Gebühren direkt in die Naturschutz und Gemeindeprojekte reinvestiert werden.

http://chelipeacock.com/



Makakatana startet neue Webseite


Garonga : Wenn wir in den Winter gehen , startet Garonga ein Sommer Special
Garonga im Sommer, wenn bei uns Winter ist!
Stay 4 - Pay 3 Special November - Februar 2014

Garonga offeriert dieses Special in einer Zeit, in der Ihre Kunden gerne aus Europa fliehen; Im europäischen Winter in Garonga die Sonne und den afrikanischen Sommer für ein paar Tage genießen!

Gültigkeitsdaten in 2013 20. November – 20. Dezember 2013

Gültigkeitsdaten in 2014 05. Januar– 28. Februar 14

Dieses Angebot kann nicht mit anderen Garonga-Angeboten kombiniert werden

http://www.garonga.com/



African Bush Camps bieten Safari Schauspiel in 3 Akten, günstige Preisen zum Saisonende
African Bush Camps : Safarischauspiel in 3 Akten
Endsaisonspecial

Simbabwe in 3 Akten 3 Nächte Somalisa 2 Nächte Mana Pools Zambezi 3 Nächte Mana Pools 8 Nächte @ USD 4 508 , -

Botswana in 3 Akten 3 Nächte Khwai , Moremi 2 Nächte Chobe , Saile 3 Nächte Linyanti , Chobe 8 Nächte USD 5 158, -

http://www.africanbushcamps.com


NatureFriend Safaris startet humorvollen Destination- und Aktivfilm


Wolwedans; NamibRand jetzt im Unesco –Weltkulturerbe, die Namibwüste
Wüste Namib wird UNESCO Weltnaturerbe
Im Rahmen der 37. Jahrestagung des Welterbekomitees der UNESCO wurde die Namibwüste ob der Einzigartigkeit ihrer Landschaften und der Spezifika von Fauna und Flora unter den unwirtlichen Bedingungen beim Aufprall von Wüste und Atlantik als Welterbestätten ausgezeichnet. Die Wüste Namib bedeckt eine Fläche von knapp 100.000 Quadratkilometern.

Das NamibRand Naturschutzgebiet und damit Wolwedans liegen mitten drin.

http://www.wolwedans.com/


Okahirongo mit Renovierungsdaten für das Jahr 2014 und Namibia an der Angel?
Okahirongo Lodges für Renovierungsarbeiten Anfang 2014 geschlossen und das River Camp geht Angeln

Die Okahirongo Elephant Lodge in Purros und das Okahirongo River Camp am Kunene bleiben Anfang kommenden Jahres für Renovierungsarbeiten geschlossen:

Okahirongo Elephant Lodge Schließt am 31. Januar 2014 und eröffnet wieder am 3. März 2014

Okahirongo River Camp Schließt am 15. Januar 2014 und eröffnet wieder am 16. März 2014

Namibia an der Angel? Im Okahirongo River Camp ist das möglich.

Eigentlich meint man in so einem Wüstenland gibt es keine Fische! Und doch: Das Okahirongo River Camp liegt nicht nur ganz im Norden des Landes, im Kaokoveld, sondern auch direkt am Kunene. Der Kunene bildet die natürliche Grenze zwischen Namibia und Angola.
Und genau hier sind neulich Gäste fischen gewesen! Gerade jetzt, wenn das Wasser des Flusses klar wird, eignet sich der Kunene besonders aus zum “Fly-Fischen”.
Talapia, eine afrikanische Buntbarschart, Hecht, und Katfisch haben Gäste und Team schon an der Angel gehabt.

http://www.okahirongolodge.com/


Mowani beobachtet Baby-Wüstenelefanten bei den ersten Schritten
Mowani und Camp Kipwe beochten erste Schritte des neugeborenen Wüstenelefanten
Camp Kipwe und Mowani sind auf ihren „Scenic Naturedrives“ auch immer wieder bemüht, ihren Gästen die Wüstenelefanten der AbaHuab Tales zu zeigen.

Neulich kamen die Gäste besonders beglückt zurück: Ein Wüstenelefantenbaby versuchte sich bei seinen ersten Schritten im trocknen Wüstensand.
(Bild von glücklichen Mowanigästen)

http://www.mowani.com


Onguma Wildlife Eindrücke; Sie werden überrascht sein!
Onguma Private Game Reserve Wild und Naturnah, ein privates GameReserve
Mehr brauchen wir nicht zu sagen! Oder doch: Gäste sollten ihr Chalet nicht zu Fuss verlassen!

http://www.onguma.com/

Hella Göbel, Marketing & Promotion Service
Roland Hoede, Public Relations
Im Banngarten 10, D 61273 Wehrheim
Phone +49(0) 6081 68 84 89
Fax +49(0) 6081 68 84 90
e-mail: info@etcmarketing.de
www.exclusivetravelchoice.com