Exclusive Travel Choice
Buschtrommel November 2012

Namibia:


Südafrika:
Kenia
  • Cheli & Peacock: Verlängerung der „Green Season“ und Family & Honeymoon Special

Zambia / Malawi
Botswana/Zimbabwe:





Susuwe Island Lodge - NEU bei Classic Safari Camps of Namibia
Die Susuwe Island Lodge liegt in Bwabwata Nationalpark auf einer Insel im abgeschiedenen Kwando-Fluss – einer stetigen Wasserquelle, die die empfindlichen Ökosysteme nährt und die vielfältige Tier- und Vogelwelt aufrecht erhält. Die einheimischen Bäume mit ihren spektakulären Kronendächern, die Ausblicke auf die Grasslandschaften der Kalahari und der Flusslauf des Kwando machen diesen Teil des Caprivi zu einem sehr besonderen Gebiet.
Die Intime Lodge verfügt über nur 6 Luxuszimmer mit privater Terrasse und Pool, eine große Feuerstelle und ein Aussichtsdeck. Als Aktivitäten werden Game Drives, Bootsausflüge, geführte Wanderungen, Angeln und Vogelbeobachtungen angeboten.
  • Factsheets, deutsche Beschreibungen und Bilder sind wie üblich bei unserem Büro erhältlich. Kontakt: hg@etcmarketing.de


Onguma: Ungewöhnliches aus der Tierwelt
Im Onguma Game Reserve - 34000 Hektar namibianischer Wildnis mit einer großen Menge an Wildtieren, Vogelarten und sogar drei der Big Five - hatte seinen Gästen kürzlich ganz Besonderes zu bieten: sie hatten das Glück, die seltenen Schuppentiere zu sehen – mehr als einmal. Diese Tiere sind scheue, nachtaktive Einzelgänger und es war wahrlich ein Privileg, sie während eines Game Drive beobachten zu können.


Gäste, die Außergewöhnliches wünschen, sei auch die Teilnahme an einem Rhino Research Drive empfohlen, um mehr über die Spitzmaulnashörner im Reservat herauszufinden. Während des letzten Jahrhunderts ist deren Anzahl generell drastisch zurückgegangen, und der Rhino Research Drive zeigt auf faszinierende Weise, was Onguma zum Schutz dieser Tiere unternimmt.
  • Weitere Informationen unter www.onguma.com oder www.exclusivetravelchoice.com


Mowani Mountain Camp: Neues Management
Seit Anfang August sind Andries und Lodine Liebenberg die neuen Manager des Mowani Montain Camp. Während Andries schon seit langem für Safari Camps und Lodges tätig war, ist es für Lodine eine neue Herausforderung. Mit dem gemeinsamen Management von Mowani erfüllen sich die beiden ihren Traum.






Mowani Neuansiedlung von Zebras & Giraffen
Im August wurden 50 Hartmann-Zebras im Damaraland neu angesiedelt, direkt am Mowani Mountain Camp. Die Gäste kamen in den Genuss, dieses historische Ereignis zu beobachten. Die schönen Tiere wurden bei Dunkelheit direkt gegenüber dem Camp abgeladen, haben sich dann sofort in die Berge hinter der Lodge zurückgezogen. Ebenfalls wurden 30 Giraffen in der Gegend neu angesiedelt. Das Ansiedeln dieser Zebras und Giraffen wird die Nature Drives bei Mowani und Camp Kipwe nun noch spannender machen.

  • Nähere Informationen unter www.mowani.com



Okahirongo: close out dates 2013
Die Okahirongo Lodges haben für 2013 die Close-out–Zeiten aufgrund Renovierung und Personalurlaub bekanntgegeben:
Okahirongo Elephant Lodge: 6. Februar – 4. März 2013
Okahirongo River Camp: 1. Februar - 4. März 2013


Ant’s: Neue obligatorische Abgabe im stetigen Kampf gegen Wilderei
Bedauerlicherweise hat The Ant’s Collection viele Nashörner aufgrund von Wilderei verloren, sodass die Maßnahmen zum Schutz der Tiere erhöht werden müssen.

The Ants Collection erhebt zu diesem Zweck für alle neuen Buchungen ab 1.Dezember eine spezielle Conservation Fee von R200 pro Erwachsenen (R100 pro Kind bis 11 J).

Es wurde auch speziell zum Schutz der Nashörner ein neues Hilfsprojekt ins Leben gerufen:


Garonga Gebührenerhöhung
Die Gebühr zum Schutz der Tiere (Levy) wurde erhöht. Für alle Buchungen für 2013 wird eine Gebühr von R 110 pro Person erhoben und automatisch mit der Unterkunftsbuchung berechnet.




Makakatana Bay Lodge: neues Projekt im iSimangaliso Wetland Park
Vom uMfolozi –Fluss wurde ein neuer Überlaufkanal in die St. Lucia- Mündung ausgehoben, mit dem Zweck, mehr Frischwasser in das Wassersystem zu bringen. Seit 60 Jahren wurden die beiden Wassersysteme erstmals wieder verbunden.
  • Nähere Informationen unter www.makakatana.co.za


Sabi Sabi: Fotosafari sehr beliebt
Seit Einführung von speziellen Fotosafaris erhält SabiSabi immer mehr Nachfragen. Daher eine kurze Erläuterung:

Professionelle Fotografen begleiten die Gäste während der Safari, verleihen wenn nötig Ausrüstung, konzentrieren sich auf spezielle Themen je nach Wunsch der Gäste, und verbringen den ganzen Tag mit den Kunden. Am Ende des Tages werden die Bilder gemeinsam durchgesehen und die Gäste können alle Bilder mit nach Hause nehmen. Ein Tag kostet ZAR 4500,- inklusive Nutzung eines exklusiven Foto-Fahrzeugs.
  • Nähere Informationen bei Exclusive Travel Choice (hg@etcmarketing.de)


Cheli & Peacock

Verlängerung
der „Green Season“
Die günstigen Preise der Green Season gelten für alle neuen Buchungen nun für Reisen bis 20. Dezember 2012.


Family & Honeymoon Special:
In allen C&P Lodges sind Kinder bis 17 Jahre bei Unterbringung im Zimmer der Eltern kostenfrei – gültig für alle neuen Buchungen für den Reisezeitraum 3.1.-30.6.2013 bei 2 Nächten Mindestaufenthalt. Hochzeitsreisende erhalten 50% Ermäßigung für die Braut – gültig für alle neuen Buchungen für den Reisezeitraum 3.1.-30.6.2013 bei 6 Nächten Mindestaufenthalt in beliebigen C&P Lodges. (Diese Sonderaktionen sind nicht mit anderen Sonderpreisen kombinierbar.)

  • Nährer Informationen bei Excusive Travel Choice: www.exclusivetravelchoice.com Kontakt: hg@etcmarketing.de


Zambia / Malawi: „Bicentenary Safari“ : Zweihundert Jahre Livingsstone
Robin Pope Safaris hat von März 2013 bis Januar 2014 eine „Bicentenary Safari“ in Malawi im Angebot. Folgen Sie den Spuren des bekannten schottischen Entdeckers Dr. David Livingstone: Die Reise führt die Gäste von Blantyre (der Stadt die den Namen von Livingstone’s schottischer Geburtsstadt trägt), über den Shire (der Fluss auf dem Livingstone nach Malawi reiste), vorbei an den Kapichira Wasserfällen und durch den Liwonde Nationalpark bis zum Malawisee.
  • Nähere Informationen bei Exclusive Travel Choice (hg@etcmarketing.de) oder unter www.robinpopesafaris.net






Botswana/Zimbabwe: African Bush Camps

African
Bush Camps startet H20 Hwange Kampagne
Es ist aussergewöhnlich trocken in Hwange ! ABC hat nun in Ergänzung seines Umwelt- und Tierschutzes die „H20 Water Campaign“ gestartet und unterhält mit beträcht­lichen Geldmitteln bereits 6-7 Pfannen, um die schlimmsten Auswirkungen der Trockenheit von Hwange, wo sich die Camps Somalisa und Somalisa Acadia befinden, abzuhalten. Die Wasserversorgung wird entweder mit Dieselantrieb oder mit Solarenergie gewährleistet. Wer Interesse an einem Besuch hat oder den Schutz der Tierwelt in Hwange unterstützen möchte, findet Informationen unter: www.africanbushcamps.com

New Years Special

Um die erfolgreiche Hochsaison zu feiern und in freudiger Erwartung für das Neue Jahr, bietet African Bush Camps eine 5 % - Ermäßigung für alle neuen Buchung für den Reisezeitraum 1.1.-31.3.2013 an, Mindestaufenthalt von 4 Nächten vorausgesetzt. Das Angebot gilt für Kombinationen der Somalisa, Khwai und Linyanti Camps.

Die folgenden saisonalen Camps sind bis 1. April 2013 geschlossen:
Kanga Camp – Mana Pools National Park, Zimbabwe
Zambezi Life Styles - Mana Pools National Park, Zimbabwe
Saile Tented Camp – Chobe Enclave, Botswana
Footsteps Across the Linyanti – Chobe Enclave, Botswana
Buchungen für die Saison 1. April – 15. November sind willkommen!

Somalisa Neues Management
Als Unternehmen mit Fokus auf Professionalität der Safari-Guides und Gastfreund­lichkeit in den Camps, legt ABC großen Wert auf die Wahl seines Führungspersonals. Als neue Manager für das Somalisa Camp und Somalisa Acacia im Hwange National Park, wurden Alex and Karien Eigner verpflichtet. Beide sind in Afrika ausgewachsen und gemeinsam bringen sie eine Fülle an Erfahrung, Wissen und Leidenschaft für den afrikanischen Busch in das Portfolio von ABC ein.


Khwai Camp wiedereröffnet
Im Herbst wurde das neue Khwai Tented Camp an den Lagunenufern des Khwai eröffnet. Die neue, exklusive Lage zwischen dem Moremi Game Reserve und dem Gemeindegebiet der Khwai bietet den Gästen außergewöhnliche Tierbeobachtungen und authentische Safarierlebnisse.

Wieter Informationen unter www.exclusivetravelchoice.com oder africanbushcamps.com

Hella Göbel, Marketing & Promotion Service
Roland Hoede, Public Relations
Im Banngarten 10, D 61273 Wehrheim
Phone +49(0) 6081 68 84 89
Fax +49(0) 6081 68 84 90
e-mail: info@etcmarketing.de
www.exclusivetravelchoice.com